Kokosette-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Mehl
  • 140 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 70 g Kokosett
  • 1 Stk Dotter
  • Etwas Zimt
  • Etwas Rum
  • Marmelade (zum Bestreichen)

Für die Kokosette-Kekse aus den Zutaten einen Mürbteig zubereiten. Diesen Teig eine Stunde rasten lassen.

Anschließend ca. 2-3 mm dick ausrollen und mit einer Form Kekse ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 170 °C ca. 8-10 Minuten hell backen.

Ausgekühlt je 2 Kokosette-Kekse mit Marmelade zusammenkleben.

Tipp

Die Kokosette-Kekse kann man mit jeder beliebigen Marmelade zusammenkleben. Auch mit weißer Schokolade glasiert sind sie köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare3

Kokosette-Kekse

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 13.12.2015 um 19:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. lili
    lili kommentierte am 11.12.2015 um 17:58 Uhr

    Meine zwei Enkelkinder lieben Kokosette - daher werde ich diese Kekse probieren. Danke für das Rezept!

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 06.05.2015 um 15:49 Uhr

    werde ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche