Kokos-Kürbiscremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Kokos-Kürbiscremesuppe das Kürbisfleisch in in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die Chilischote waschen, Kerne entfernen und in sehr feine Streifchen kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Zitrone heiß abwaschen und die Schale abraspeln.

Die Kokosmilch mit Kürbis, Zwiebel und Chili aufkochen, Zitronenabrieb beifügen. Das Krabbenfleisch und die Fischpaste dazufügen. Bei mittlerer Hitze ungefähr 10 Min. mit geschlossenem Deckel kochenlassen. Zum Zubereiten der Einlage einiger Kürbiswürfel herausnehmen. Den Rest mit einem Pürierstab zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die ganzen Kürbiswürfel in die Kokos-Kürbiscremesuppe einlegen und mit abgezupften Basilikumblätter dekorieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Kokos-Kürbiscremesuppe unbehandelte Bio-Zitrone!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kokos-Kürbiscremesuppe

  1. Liz
    Liz kommentierte am 02.07.2014 um 16:10 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche