Kartoffelkipfel (Chifeleti)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Kartoffeln (mehlig)
  • 120 g Kristallzucker
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 2 EL Butter
  • 3 Eier
  • 3 EL Staubzucker (gehäuft)
  • 1 EL Zimtpulver (gestrichen)
  • Salz
  • Öl (zum Backen)

Die geschälten Kartoffeln in sprudelndem Salzwasser etwa 15-18 Minuten lang weich kochen. Durch ein Passiersieb streichen und mit Zucker, Mehl, handwarmer Butter, Eiern und etwas Salz zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Daraus kleine Halbmonde bzw. Kipfel formen. In einer tiefen Pfanne ausreichend viel Öl erhitzen und die Kipfel in heißem Öl goldgelb backen. Herausheben und gut abtropfen lassen. Staubzucker und Zimtpulver vermengen, die Kipfel damit bestreuen und überkühlen lassen. Nach Bedarf vor dem Servieren nochmals mit Zimtzucker bestreuen.

Tipp

GARUNGSZEIT: Kartoffeln 15-18 Minuten, Kipfel einige Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Kartoffelkipfel (Chifeleti)

  1. anneliese
    anneliese kommentierte am 02.01.2016 um 01:07 Uhr

    klingt super

    Antworten
  2. luisiana
    luisiana kommentierte am 21.10.2014 um 23:29 Uhr

    gut,muss probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche