Karfiol mit Erdäpfeln*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 46

  • 1 Karfiol a 500 g
  • 250 g Erdäpfeln
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Grüner Chili, scharf; feingehackt, evt. die Hälfte mehr
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel; geröstet, gemahlen
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz

*Phul gobhi aur alu ki bhadji

Den Karfiol in Rosen zerteilen und in einer Backschüssel mit Wasser 30 Min. ziehen. Inzwischen die Erdäpfeln mit Schale machen. Abgiessen und auskühlen, von der Schale befreien und in 2 cm große Würfel schneiden. Den Karfiol abschütten.

In einer großen Bratpfanne das Öl auf mittlere Temperatur bringen und die Kreuzkümmelsamen wenige Sekunden darin brutzeln. Den Karfiol hinzufügen und ungefähr 2 Min. rühren, bis die Rosen braune Flecken haben. Alles bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 4-6 Min. braun werden lassen, bis die Rosen beinahe gar, aber noch knackig sind.

Die Erdäpfeln und die Gewürze vorsichtig einrühren. Ohne Deckel weitere 3 Min. gardünsten, bis die Erdäpfeln gut durchgewärmt sind.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Karfiol mit Erdäpfeln*

  1. habibti
    habibti kommentierte am 17.10.2015 um 20:32 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche