Karamellisierte Apfelringe mit Holundercreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Holundercreme:

  • 200 g Magertopfen
  • 100 g Joghurt (1% Fett)
  • 2 EL Holundersirup

Apfelringe:

  • 2 Stück Äpfel (saftig, säuerlich)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 1/4 TL Zimt
  • 200 ml Apfelsaft (naturtrüb)
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Bio-Zitronenschale (fein gehackt)
  • 1/4 TL Speisestärke
  • 2 EL Holunderkompott

Für die karamellisierten Apfelringe Topfen, Joghurt und Holundersirup mit dem Handmixer glatt rühren.

Die Kerngehäuse der Äpfel ausstechen und die Äpfel in dünne Ringe schneiden.

Die Butter in einer großen, beschichteten oder gusseisernen Pfanne schmelzen. Zucker dazugeben und unter Rühren erhitzen, bis der Zucker schmilzt und leicht karamellisiert.

Apfelringe und Zimt dazugeben. Apfelringe auf beiden Seiten braten. Mit dem Apfelsaft aufgießen, mit Zitronensaft und Zitronenschale würzen. Die Äpfel bissfest dünsten. Apfelringe aus der Pfanne nehmen. Apfelsaft etwas einkochen.

Die Speisestärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren, mit der Sauce vermischen und kurz köcheln, bis die Sauce bindet.

Apfelringe mit der Apfelsauce anrichten, obenauf einen Klacks Holundercreme und ein Löffelchen Holunderkompott geben.

Tipp

Nährwerte pro Portion:
Fett: 3g
Eiweiß: 9g
Kohlenhydrate: 21g
Cholesterin: 7mg

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Karamellisierte Apfelringe mit Holundercreme

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 20.09.2015 um 07:40 Uhr

    schmeckt bestimmt köstlich

    Antworten
  2. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 25.08.2014 um 09:10 Uhr

    hört sich sehr lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche