Kaisergulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kalbfleisch (Keule oder evtl. Schulter)
  • 3 Zwiebel
  • 75 g Speck (fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Kleine Zitrone
  • 1 Teelöffel Kapern
  • 375 ml Rindsuppe (heiss)
  • 125 g Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)

Fleisch in 2 cm große Würfel, Zwiebeln und Speck in feine Würfel schneiden. Speck auslassen, Zwiebeln zufügen, kurz rösten. Fleisch hinzfügen und von allen Seiten anbraten.

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone in schmale Scheibchen schneiden, mit Kapern zum Fleisch Form, 5 min dünsten und Zitronenscheibchen herausnehmen. klare Suppe aufgießen, weitere 10 min dünsten.

Gulasch mit in Schlagobers angerührtem Mehl binden und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Zuspeise: Erdäpfeln.

der Stadtwerke Bochum

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kaisergulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche