Jörgs Chilirouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Vorbereitung:

  • 40 Min.

Schmorzeit:

  • 10 Min.

Je:

  • 1 Paprika gelb rot grün
  • 2 Stangensellerie
  • 0.25 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 8 sm Schweineschnitzel a 80 g
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • 2 Teelöffel Samba Ölek
  • 5 EL Öl z.B. Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2 EL Paprikamark Ajvar
  • 2 EL Weissweinessig

Ausserdem:

  • 8 Holzspiesse

Beilage:

  • Weissbrot

Eine runde Sache und ganz schon schart Jörgs Chilirouladen Minis mit Pep: wueqige Rollen mit Chilipaste und Paprika Füllung kochen: Paprika, Sellerie und Gurke reinigen. Paprika und Sellerie abspülen. Zwiebel abziehen. Alles würfeln, die Hälfte davon klein hacken. Schnitzel abschwemmen, abtrocknen, der Reihe nach in einem Tiefkühlbeutel mittelseines Stieltopfes zart flach klopfen.

Rouladen vorbereiten: Schnitzel auf die Fläche legen, Oberseiten mit Salz würzen, Pfeffern und dünn mit Sambai Ölek bestreichen. Faschierte Paprikamischung darauf gleichmäßig verteilen. Fleisch zu Rouladen einrollen und mit Holzspiesschen feststecken.

Rouladen rösten: 2 El Öl in einer groBen Bratpfanne erhitzen. Rollen darin anbraten, dabei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Übrige Paprikamischung hinzufügen, die Temperatur reduzieren und die. Rollen bei geschlossenem Deckel in 10 min gardünsten. Ab und zu auf die andere Seite drehen.

Salza kochen: Rollen im Herd bei 100 °C warm stellen. Paprikamischung in einer Backschüssel mit Paprikamark, Essig und übrigem Öl vermengen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Salza in einem Dessertschälchen anrichten, mit den Würz-Rouladen zu Tisch bringen. Nach Lust und Laune mit Kräutern garnieren.

Fingerfood für Buffets und Partys, denn sie schmecken heiß und abgekühlt. Einfach die Ingredienzien dementsprechend der Gästezahl erhöhen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jörgs Chilirouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche