Jalapeno-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1.5 Teelöffel Butter
  • 5 Jalapeno Chilies, entkernt; bis 20% mehr
  • 0.75 Tasse Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Avocado
  • 2 Tasse Paradeiser (gewürfelt)
  • 8 Tasse Schlagobers
  • 1 Bund Koriander, nur die abgezupften Blätter, gehackt
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer zum Abschmecken

Jalapenos klein hacken. Die Butter bei mittlerer Wärmezufuhr in einer großen tiefen Sauciere erhitzen. Jalapenos, Zwiebeln und den Knoblauch in der Butter schwenken und unter Rühren weichschmoren/sautieren.

Die Sauciere von dem Feuer nehmen. Avocado- und Tomatenwürfel sowie das Schlagobers untermengen. Anschliessend die Mischung unter Rühren bei milder Wärmezufuhr erhitzen. eine halbe Stunde leicht vor sich hin simmern. Dabei hin und wiederholt gut umrühren, damit nichts ansetzt und anbrennt. Gegen Ende der Kochzeit sollte die Suppe um 1/3 reduziert sein und püriert werden. Die Suppe wiederholt leicht erwärmen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Kurz vorm Servieren den gehackten Koriander in die Suppe rühren. Einige Blättchen für die Garnitur zurückbehalten.

Die Suppe in Schalen befüllen und mit Korianderblättchen überstreuen.

*) Originaltitel: Cream of Jalapeno Soup

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jalapeno-Cremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche