Hühner Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 Stk Hühnerbrust
  • 250 g Tiefkühlgemüse (nach Wahl)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 Schuss Milch
  • 4 EL Currypaste (rote)
  • Salz
  • 1/2 Tasse Reis

Für das Hühner Curry die Hühnerbrust waschen, abtupfen und in Würfel schneiden. Mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten und mit der Kokosmilch ablöschen.

Das Tiefkühlgemüse und den Reis hinzugeben und einige Minuten mitkochen. Wenn nötig mit etwas Milch aufgießen. Das Curry mit der Paste würzen und mit Salz abschmecken.

Nach ca. 20 Minuten ist der Reis fertig und das Curry kann serviert werden.

Tipp

Mit frischem Gemüse zubereitet ist das Hühner Curry am besten. Die Variante mit Tiefkühlgemüse ist eine schnellere Variante.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Hühner Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche