Holundersirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Beerensaft:

  • 1000 g Holunderbeeren
  • 2000 ml Wasser

Sirup:

  • 2000 ml Beerensaft
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1200 g Zucker

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Saft: Die entstielten, reifen Beeren knapp mit dem kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte ca. 10 min Ziehen. Alles durch ein feines Geschirrhangl oder evtl. den Geleesack gießen, abrinnen. Beerensaft abmessen.

Sirup: Alle Ingredienzien unter Rühren zum Kochen bringen, abschäumen, auf der Stelle randvoll in gut gereinigte Flaschen befüllen und auf der Stelle verschließen. Kühl und dunkel behalten. Haltbarkeit: 1 Jahr.

Hinweise # Vor dem Entsaften nicht nur Stiele, sondern ebenfalls unreife Beeren entfernen, denn beide können Magenbeschwerden und Erbrechen herauslösen.

- Einmal geöffnet, die Flasche im Kühlschrank behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holundersirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche