Hessenlasagne von dem Melsunger Hirschkalb mit Champignons in Kräuterrahm*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Semmelknödel:

  • 6 Semmeln (altbacken)
  • 500 ml Kochender Milch
  • 2 Eiern
  • 2 EL Mehl

Lasagne:

  • 50 g Zwiebel (gewürfelt)
  • Rapskernöl
  • 500 g Hirschkalbskeulenfleisch
  • 1 EL Paradeismark
  • 100 ml Rotwein

Würzen Mit:

  • Rosmarin
  • Wacholder
  • Pfeffer
  • Salz

Sauce:

  • 50 g Zwiebel (gewürfelt)
  • Rapskernöl
  • 200 g Kleine Champignonköpfe
  • 200 ml Schlagobers

*Geschichtete Semmelknödelscheiben mit Bolognese von dem Melsunger Hirschkalb und Kirchhofer Pfaffenberger Käse überbacken Semmelknödel:

6 altbackene Semmeln in grobe Würfel schneiden und mit ½ l kochender Milch begießen, mit 2 Eiern und 2 El Mehl gut zubereiten. mittelsvon Aluminiumfolie eine dicke Rolle formen und einschlagen. In ausreichend siedendem Wasser gar ziehen.

Lasagne:

50 g Zwiebelwürfel in Rapskernöl glasig schwitzen und 500 g Hirschkalbskeulenfleisch grob durch den Wolf gedreht darin anbraten.

Mit 1 El Paradeismark und 100 ml Rotwein zum Kochen bringen. Würzen mit Wacholder, Rosmarin, Pfeffer und Salz.

Sauce:

50 g Zwiebelwürfel in Rapskernöl anschwitzen und 200 g geviertelte kleine Champignonköpfe darin kurz anbraten und mit 200 ml Schlagobers zum Kochen bringen.

Anrichten:

Die Bolognesen zwischen schmale Scheibchen Semmelknödel schichten mit dem Käse überstreuen und überbacken.

Champignonsauce mit ausreichend gehackter Petersilie vollenden, auf den Teller Form und in die Mitte die Lasagne setzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hessenlasagne von dem Melsunger Hirschkalb mit Champignons in Kräuterrahm*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche