Hagebuttencremesuppe mit Sellerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Esslöffel Kürbiskernen
  • 25 dag Hagebutten
  • 5 dag Zwiebel
  • 20 dag Knollensellerie
  • 1 dag Butter
  • 50 cl Gemüsebouillon
  • 10 cl Apfelsaft
  • 3 Esslöffel Kren; frisch gerieben evt. 1/3 me
  • 10 cl Schlagobers
  • 1 Esslöffel Saft einer Zitrone; evt. x2
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Koriander
  • 1 Prise Muskatwürze
  • 0.5 Teelöffel Honig
  • 1 Prise Pfeffer

Kürbiskerne in einer trockenen Bratpfanne leicht braten und grob häckseln. Hagebutten der Länge nach halbieren, Samen und Kerne herausschneiden und ein paarmal ausführlich abspülen, so dass die Samenhaare drumherum entfernt werden. Zwiebeln fein, Sellerie grob würfeln und in Butter anschwitzen, mit Apfelsaft und Gemüsebullion löschen, Hagebutten, die halbe Menge von dem Saft einer Zitrone, Kren, Meersalz, Koriander, Honig und Muskat dazugeben und bei geschlossenem Deckel leicht wallen, bis das Grünzeug weich ist, durch ein Sieb passieren, anschliessend mit Pfeffer würzen und würzen.

Schlagobers steif aufschlagen, den übrigen Kren darunterziehen, portionsweise auf die Bouillon dressieren und mit Kürbiskernen bestreut auf den Tisch hinstellen.

*Im Originalrezept wurde das Schlagobers bei den Bestandteile vergessen, Masse von mir geschätzt.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hagebuttencremesuppe mit Sellerie

  1. Liz
    Liz kommentierte am 05.08.2015 um 08:13 Uhr

    Interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche