Marillenmarmelade "Amaretto"

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Marillenmarmelade "Amaretto" Marillen klein schneiden, mit Gelierzucker aufkochen. Zitronensaft dazu geben und mit dem Pürierstab mixen.

7 Minuten sprudelnd kochen, Gelierprobe machen und Amaretto nach Belieben beimengen. Zum Schluss Mandeln unterheben und noch heiß in sterile Gläser füllen.

Tipp

Die Marillenmarmelade "Amaretto" wird noch raffinierter, wenn man etwas Marzipan hinzufügt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Marillenmarmelade "Amaretto"

  1. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 18.07.2014 um 11:14 Uhr

    mhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche