Grünspargel-Kernölcreme mit Rohschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Grüner Spargel
  • Salz
  • Tabasco (nach Geschmack)
  • 80 g Kürbiskernöl
  • 12 Scheiben Rohschinken
  • 1 Pkg. Schaffrischkäse
  • 1 Stk. Frisée-Salat (klein gezupft)
  • 100 g Berglinsen (ca. 2 Stunden eingeweicht - am besten Beluga-Linse)

Für die Salat-Marinade:

  • 4 EL Traubenkernöl
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Muskatnuss (gerieben)
  • 2 EL Weißer Balsamicoessig

Für die Grünspargel-Kernölcreme mit Rohschinken Spargel waschen und schälen.

6 Stück Spargel der Länge nach sehr dünn aufschneiden und eng nebeneinander auf eine Klarsichtfolie auflegen.

Mit einem Ausstecher (9 cm Durchmesser) vorsichtig Kreise ausstechen und diese mit einem feuchten Tuch abdecken.

Den restlichen Spargel in wenig Salzwasser (zugedeckt) rasch weich kochen, abschrecken und fein pürieren.

Kürbiskernöl, Tabasco und Salz einmixen, danach fein passieren und kalt stellen.

 

Linsen waschen, kurz in Salzwasser blanchieren, abschrecken und marinieren.

 

Mithilfe desselben Ausstechers die Spargelcreme ca. 6 mm hoch auf kalten Tellern mittig aufstreichen.

Nun mit der Klarsichtfolie die Spargelkreise aufsetzen und mit Marinade bestreichen.

Den Schinken mit Schaffrischkäse füllen, zu Röllchen drehen und auflegen.

 

Mit mariniertem Frisée-Salat und Linsen garnieren und mit getoastetemWeißbrot servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare5

Grünspargel-Kernölcreme mit Rohschinken

  1. Liz
    Liz kommentierte am 03.11.2015 um 13:51 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 07.03.2015 um 19:28 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  3. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 25.01.2015 um 20:52 Uhr

    super

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 03.11.2014 um 15:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 01.06.2014 um 06:54 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche