Geschmorte Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 500 g Rote Mini-Strauchtomaten
  • 500 g Cherrytomaten
  • 2 EL Rosmarin (Nadeln)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Meersalz (grob)

Strauch- und Cherrytomaten in 2 großen Bratpfannen gleichmäßig verteilen. Rosmarin klein hacken. Ungeschälten Knoblauch halbieren. Essig, Rosmarin, Knoblauch und Öl mit den Paradeisern vermengen und mit Pfeffer würzen. Bei geringer Temperatur 10-12 Min. gemächlich gardünsten, bis die Paradeiser leicht aufplatzen. Mit Meersalz würzen. Zu den Filets zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Geschmorte Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche