Gemüse-Enchiladas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Weizenmehltortillas
  • 75 g Cheddar (gerieben)

Füllung:

  • 75 g Spinat
  • 2 EL Olivenöl
  • 8 In Scheibchen geschnittene Maiskölbchen
  • 25 g Aufgetaute Tiefkühlerbsen
  • 1 Rote Paprika, entkernt und in Sche geschnitten
  • 1 Karotte (gewürfelt)
  • 1 Lauchstange (Porree)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Chilischote (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 300 ml Passierte Paradeiser (Passata)
  • 2 sm Geschnittene Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz

1. Für die Füllung den Spinat in einem Kochtopf mit kochend heissem Wasser 2 min blanchieren. Gut abrinnen, so viel Restflüssigkeit wie möglich herauspressen und hacken.

2. Öl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Paprika, Maiskölbchen, Erbsen, Knoblauch, Karotte, Porree und Chilischote hinzfügen und unter raschem Rühren 3-4 Min. kurz anschwitzen. Spinat untermengen und mit Salz und Pfeffer gut nachwürzen.

3. Sämtliche Ingredienzien für die Sauce in einen Kochtopf mit schwerem Boden Form und unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen. Bei starker Temperatur unter durchgehendem Rühren 20 min machen, bis sie eindickt und um 1/3 reduziert ist.

4. 1/4 der Füllung in die Mitte jeder Tortilla geben. Tortillas einrollen und mit der Naht nach unten einlagig in eine feuerfeste geben setzen.

5. Die Sauce über die Tortillas gießen und den Käse darüber streuen.

Im aufgeheizten Herd 20 Min. bei 180 °C /Gas Stufe 4 backen, bis der Käse geschmolzen und gebräunt ist. Sofort zu Tisch bringen.

Für dieses mexikanische Gericht werden fertige Tortillas aus dem Supermarkt mit einer würzigen Gemüsemischung gefüllt.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüse-Enchiladas

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.12.2015 um 08:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche