Gefüllte Paprika auf Tomatenoberscreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die gefüllten Paprika auf Tomatenoberscreme die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch in Ölivenöl glasig dünsten. Paprika halbieren, Kerne und weiße Trennhäutchen entfernen.

Thymian, Majoran und Chilischoten im Mörser zerkleinern und unter die Zwiebeln mischen. Salzen und großzügig gehackte Petersilie dazugeben.

Die Hälfte der Zwiebelmischung zum Reis geben, die andere Hälfte in einer flachen geölten Auflaufform ausbreiten. Zur Reis-Zwiebelmischung den Frischkäse geben und in die Paprikahälften füllen.

Auf die Zwiebelmischung in der Auflaufform die zerstückelten Dosentomaten verteilen, Paprikahälften daraufsetzen und mit geriebenem Käse (Grana Padano) bestreuen. Bei 180° im Backrohr für ca. 30 Minuten garen (dickfleischige Paprika sind dann bissfest).

Die fertigen Paprika aus dem Tomatenbett heben und beiseite stellen. Die Tomaten-Zwiebelmischung aus der Auflaufform mit Obers per Stabmixer passieren und aufschäumen. Eventuell nachwärmen und zusammen mit den gefüllten Paprika anrichten. Die gefüllten Paprika auf Tomatenoberscreme sofort servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 1

Kommentare6

Gefüllte Paprika auf Tomatenoberscreme

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 19.09.2015 um 09:56 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  2. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 31.07.2015 um 13:12 Uhr

    Super!

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 25.07.2015 um 08:43 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 29.04.2015 um 22:09 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 21.04.2015 um 05:17 Uhr

    sicher gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche