Geeiste Melonen-Ingwersuppe mit echten Garnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Geeiste Melonen-Ingwersuppe:

  • 1 (- 2) Honigmelonen, orangefleischig
  • 80 g Ingwer, jung
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Zucker (weiss)
  • 250 ml Portwein (weiss)
  • 200 g Joghurt (10%)
  • Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • Chili aus der Mühle
  • Salz

Echte Scampi:

  • 8 Kaisergranat im Panzer (Langoustinos, Garnelen)
  • 1 Bund Basilikum
  • Olivenöl zum Marinieren
  • Salz

Geeiste Melonen-Ingwersuppe

Die Melonen halbieren, entkernen und in walnussgrosse Stückchen schneiden. Das Melonenfleisch mit dem braunen Zucker anzuckern. Den Ingwer abschälen und in Scheibchen schneiden. Den weissen Zucker karamellisieren und den Ingwer zufügen. Mit 200 Milliliter weissem Portwein löschen und mit dem Ingwer zum Kochen bringen. Den Fond durch ein Sieb passieren und den Ingwer dabei entfernen.

Das Melonenfleisch mit dem ausgetretenen Saft und dem abgekühlten Ingwerfond verquirlen und mit Saft einer Zitrone, weissem Pfeffer und Chili nachwürzen. Zum schnellen Kühlen vielleicht Eiswürfel in den Handrührer Form.

Den Joghurt mit dem Melonenfond verquirlen und mit dem übrigen Portwein nachschmecken. Sparsam mit Salz würzen.

Echte Garnelen Die Kaisergranate ausbrechen und den Darm entfernen. Mit Olivenöl und Basilikum einmarinieren. Die Kaisergranaten auf Cocktailspiesse stechen und dann mit Salz würzen. In einer Grillpfanne jeweils eine Minute von jeder Seite grillen.

Die gegrillten Kaisergranaten mit der kalten Melonensuppe zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Geeiste Melonen-Ingwersuppe mit echten Garnelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche