Gebratener Kohl an Chicorée-Schiffchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Chicorée
  • 1 Paprika
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 5 lg Champignons
  • 150 g Joghurt
  • Prise Balsamicoessig
  • 1 EL Senf (süss)
  • 1 Teelöffel Schlagobers-Kren
  • 1 Kohl
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer

Beim Chicorée den Stielansatz entfernen, da dieser sehr bitter ist, in der Folge in schöne Blätter zerpflücken.

Den Joghurt mit Balsamessig, Sahnemeerrettich, Senf-Essig und dem fein geschnittenen Schnittlauch gut durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Paprika in feine Würfel sowie die Champignons in feine Scheibchen schneiden, beides unter das Dressing heben und in die Chicorée-Blätter befüllen.

Die äusseren Blätter des Wirsingkohls entfernen, bis das Herz übrig bleibt. Dieses in feine Streifchen geschnitten mit Olivenöl anbraten. Aber Vorsicht: Der Kohl darf die Farbe nicht verlieren.

Den Kohl auf großen Tellern anrichten, dann das gefüllte Chicorée- Schiffchen auf den Kohl setzen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Kohl an Chicorée-Schiffchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche