Fischpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Fischpfanne das aufgetaute Fischfilet in große Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne die geschnittenen Champignons und die Zwiebel anrösten. Erbsen dazugeben.

Gut anbraten bis alles weich und die Flüssigkeit verkocht ist. 2 EL Sojasoße dazu und gut vermengen.

Alles aus der Pfanne nehmen und im verbleibenden Rückstand den gewürfelten Fisch auf allen Seiten unter ständigem Rühren anbraten.

Das Gemüse und die Champignons wieder in die Pfanne zum Fisch geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein wenig durchziehen lassen.

Die Fischpfanne in tiefen Tellern anrichten

Tipp

Zur Fischpfanne passen Reis oder Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare1

Fischpfanne

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 24.12.2015 um 00:01 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche