Feigenmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1200 g Feigen (frisch)
  • 1 Zirone, unbehandelt; Saft und abgeriebene Schale
  • 1000 g Gelierzucker

Von den Feigen die Haut entfernen. Dazu mit einem Obstmesser am Stielansatz ansetzen und nach unten abziehen.

Früchte durch den Fleischwolf Form, mit Saft einer Zitrone, abgeriebener Zitronenschale sowie dem Gelierzucker unter Rühren aufwallen lassen. Eine Minute blubbernd machen.

Die Marmelade heiß in vorbereitete Gläser befüllen und verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Feigenmarmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche