Rindsschnitzerl in Wurzelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2-3 Stk. Rindsschnitzel
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch

Für die Rindsschnitzerl in Wurzelsauce Zwiebeln mit Knoblauch anrösten, gewürztes Rindfleisch beidseitig kurz scharf anbraten. Suppengrün putzen, klein schneiden und zugeben.

Mit Wasser aufgießen. Kochen lassen, bis Rindfleisch weich ist. Gemüse und etwas Saft abschöpfen, mit Sauerrahm pürieren. Wieder in den Topf geben und noch einmal aufkochen lassen.

Zum Rindsschnitzerl in Wurzelsauce die Beilage je nach Geschmack wählen, z. B. Nockerl oder sonstige Teigwaren geeignet!

Tipp

Im Druckkochtopf geht's schneller und es ist auch die Konsistenz der Sauce besser abzuschätzen, weil die Wassermenge geringer ist. Außerdem werden die Rindsschnitzerl in Wurzelsauce vitaminreicher!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare9

Rindsschnitzerl in Wurzelsauce

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 24.02.2016 um 10:29 Uhr

    ich liebe rindschnitzel mit wurzelsauce, nehme aber immer vielmehrzwiebel und auch wurzelgemüse,wir brauchen immer viel sauce, mache immer selbstgemachte Krokettendazu, istnatürlich mehr arbeit, aber eses einefreunde zu sehen mit wie vielgenuss gegessen wird

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 12.12.2015 um 09:09 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 22.10.2015 um 13:37 Uhr

    super!

    Antworten
  4. hantsh
    hantsh kommentierte am 18.09.2015 um 08:41 Uhr

    jam

    Antworten
  5. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 16.09.2015 um 06:18 Uhr

    sehr gut.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche