Ente mit Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 1 Stück Orange (unbehandelt)
  • 1/4 l Rotwein
  • 1/8 l Wasser
  • etwas Wasser
  • 1 EL Ribiselgelee
  • 1/2 Stück Zitrone (Saft)
  • 200 ml Orangensaft (für die Sauce)

Für die Ente mit Orangen Ente ausnehmen, waschen, außen und innen mit Salz und Pfeffer und Majoran einreiben.
Unbehandelte Orange schälen und in Stücke schneiden, in das Innere der Ente geben und die Öffnung mit Küchengarn oder mit einem kleinen Spieß gut verschließen.
Die Ente mit der Brustseite nach unten in eine Bratpfanne mit etwas Wasser und Wein setzen.

Im Backrohr (auf 200 Grad vorheizen) unter häufigem Begießen ca. 15 Minuten knusprig anbraten. Danach die Hitze reduzieren (170 Grad) und unter Wenden und Begießen mit dem eigenen Saft und Rotwein ca. eine Stunde fertig braten.

Die Orangenschale ohne die weiße Haut feinnudelig schneiden, 5 Minuten in etwas Wasser kochen und anschließend abseihen.
Den Bratenrückstand mit Orangensaft aufgießen, Ribiselgelee sowie den Saft von Orange und Zitrone beigeben und abschmecken.

Die fertige Sauce über die Ente gießen und, mit den Orangenschalen garniert, servieren.

Tipp

Zur Ente mit Orangen passen Kartoffelkroketten dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare21

Ente mit Orangen

  1. szb
    szb kommentierte am 24.12.2015 um 09:33 Uhr

    OK

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 13.12.2015 um 11:54 Uhr

    ausgezeichnet

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.12.2015 um 14:39 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Ma
    Ma kommentierte am 11.12.2015 um 07:31 Uhr

    gibt's heuer zu Weihnachten

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 20.11.2015 um 20:31 Uhr

    klingt sehr, sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche