Lachs mit Mandel-Basilikum Kruste und Zitronen-Butterschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Lachs:

  • 300 g Lachs (ohne Haut)
  • 50 g Mandeln (fein gemahlen)
  • 6-8 Zweige Basilikum
  • 3 Zweige Petersilie (glatt)
  • 1 Scheibe Toastbrot (altbackenes)
  • 50 g Butter
  • Pfeffer (frisch a. d. Mühle)
  • Salz
  • Butter (zum Ausstreichen der Form)
  • Zitrone (Abrieb)

Für den Zitronen-Butterschaum:

  • 1 Bio Zitrone (Saft und Abrieb)
  • 2 Eigelbe (Grösse M)
  • Pfeffer (frisch gemahlen a.d. Mühle)
  • 1 Spritzer Worcester Soße
  • Salz

Für die Beilage:

Für den Lachs mit Mandes Basilikum Kruste zunächst den Lachs waschen und trocken tupfen, evt. noch Gräten entfernen, sofern vorhanden. Den Backofen auf 180 Grad Oberhitze vorheizen.

Den Reis frühzeitig aufsetzen, ein Stückchen Ingwer mit hineingeben, es wird nach dem Garen entfernt. Altbackenes Weissbrot fein zerpflücken oder kurz aufmixen.

Petersilie und Basilikum waschen, trocknen, falls nötig verlesen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, etwas Abrieb von der Schale nehmen und die Zitrone ausdrücken. Die Mandeln mit der Butter und den Kräutern zu einer festen Masse kneten, mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas Zitronenabrieb daruntermischen.

Die Masse sollte eine feste Konsistenz bekommen, aber noch streichfähig sein, falls nötig etwas Wasser unterkneten. Ein Topf mit Einsatz oder passender Schlagschüssel parat stellen, das Wasserbad erhitzen.

Nun alle Zutaten für die Soße bereitstellen. Die 2 Eigelbe mit 1 EL Zitronensaft und dem Weisswein in der Schlagschüssel verquirlen, etwas Salz und Pfeffer darunter ziehen. Das Wasser sollte nun heiss sein um gleich den Zitronen-Butterschaum zu schlagen.

Die Butter parat stellen. Nun 2 feuerfeste Formen ausbuttern, den Lachs hineinlegen und mit der Mandel-Basilikum Masse bestreichen, fest andrücken. Die Formen in den vorgeheizten Backofen geben.

Den Fisch ca. 5 Minuten garen. Nun schnell im Wasserbad die Soße aufschlagen, es sollte eine schöne cremige Masse werden. Sind die 5 Minuten Garzeit vom Fisch um, noch 2 Minuten Schnellgrill zum Bräunen der Kruste einschalten.

In dieser Zeit die Butter und Worcester Sauce, unter die Soße schlagen. Fisch aus dem Ofen holen, als Beilage etwas Reis in die Form geben und mit dem Zitronen-Butterschaum begießen.

Tipp

Lachs mit Mandel-Basilikum Kruste ist ein sehr schnell gekochtes Gericht, auch wenn es in der Vorbereitungszeit etwas Aufwand hat.

Gut vorzubereiten auch wenn Gäste kommen. Um die Mandel-Basilikum Kruste zu mischen, am besten Backpapier verwenden. Hier kann man die Masse auch gleich in Portionen teilen und der Größe der Fischfilets nach anpassen. Etwas im Kühlschrank gekühlt, kann dann die Masse einfach auf das Fischfilet aufsetzen und gut andrücken.

Das Gericht sollte sofort anrichtet werden, damit der Schaum nicht zusammenfällt , es tut dem Geschmack zwar nichts aber es sieht optisch schöner aus.

Auch sollte man den Fisch immer in einer kleinen Auflaufform garen, die dann auch zum Servieren genutzt wird, so ist das Gericht schnell angerichtet und fix auf dem Tisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Lachs mit Mandel-Basilikum Kruste und Zitronen-Butterschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche