Eiweißkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 8 Eiweiß
  • 180 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 120 g Haselnüsse (gerieben)
  • 160 g Butter

Für den Eiweißkuchen Eiweiß halbsteif schlagen und nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Weiter schlagen, bis der Eischnee fest ist.

 

Butter zerlassen, Mehl mit den Haselnüssen mischen und abwechselnd unter den Eischnee heben. In eine bemehlte Kastenform füllen.

Den Eiweißkuchen bei 180°C im vorgeheizten Backrohr ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Den Eiweißkuchen kann gut mit Marillenmarmelade und Schokoladeglasur überzogen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eiweißkuchen

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 02.01.2014 um 08:55 Uhr

    klingt sehr gut !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche