Einfaches Erdnussbutter-Fudge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 300 g Zucker
  • 120 ml Milch
  • 180 g Erdnussbutter
  • 1 TL Vanillezucker ( o. Ä.)

Für das Erdnussbutter-Fudge den Zucker mit der Milch aufkochen und für ca. 2 1/2 bis 3 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und Erdnussbutter und Vanillezucker gut unterrühren. Kurz abkühlen lassen.

Inzwischen eine Form (ca. 15 x 15 cm) mit Backpapier auslegen, dann die Masse einfüllen und auskühlen lassen. Schneiden Sie das Fugde in etwa 2 x 3 cm große Stücke. Die Masse reicht für etwa 30 - 35 Stück.

Tipp

Die Stücke evt. vorschneiden, bevor das Erdnussbutter-Fudge ganz ausgekühlt ist, um Risse an der Oberfläche zu vermeiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare23

Einfaches Erdnussbutter-Fudge

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 15.10.2015 um 18:03 Uhr

    Was kann ich machen, damit es ein bisschen fester wird? Meines ist immer zu weich

    Antworten
    • JustMe86
      JustMe86 kommentierte am 16.10.2015 um 20:23 Uhr

      Hmm ... das Problem hatte ich noch nicht ... ev. etwas länger kochen lassen, bzw. wenn's nur zu weich zum Portionieren ist, zum Abkühlen in den Kühlschrank oder ev. sogar kurz ins Tiefkühl. Lass mich wissen, ob das geholfen hat! :)

      Antworten
  2. Markus Schaurhofer
    Markus Schaurhofer kommentierte am 20.05.2015 um 11:49 Uhr

    super rezept und hammergeil gut , danke

    Antworten
    • JustMe86
      JustMe86 kommentierte am 21.05.2015 um 22:22 Uhr

      Gerne! Freut mich, dass es so gut ankommt!!! :D

      Antworten
  3. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 27.04.2015 um 18:39 Uhr

    mhh

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche