Eierspätzle mit Frühlingszwiebeln und Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Eierspätzle mit Frühlingszwiebeln und Speck die Spätzle in Salzwasser kochen.

Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und in etwas Butter anbraten. Den würfelig geschnittenen Speck dazugeben und knusprig braten. Die Spätzle dazugeben und gut durchmischen.

Die Eier in einen Glas verquirlen und über die Spätzle geben. Am Herd stocken lassen, bis die Eiermasse fest ist.

Mit Salz Pfeffer und etwas Schnittlauch würzen und die Eierspätzle mit Frühlingszwiebeln und Speck servieren.

Tipp

Zu den Eierspätzle mit Frühlingszwiebeln und Speck schmeckt ein knackiger, frischer Salat sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eierspätzle mit Frühlingszwiebeln und Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche