Karotten-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Karotten-Cremesuppe Zwiebel schälen und klein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin anschwitzen, bis sie goldgelb sind.

Karotten waschen, schälen und in den Topf raspeln. Wasser aufkochen und Gemüsebrühe zubereiten. Knoblauchzehen schälen, zerdrücken und zu dem Zwiebel-Karotten-Gemisch geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Gemüsefond ablöschen. 5 Minuten weiterköcheln lassen.

Inzwischen Toastbrot in Würfel schneiden. In einer Pganne Öl erhitzen. Toastbrost gemeinsam mit etwas gehackter Petersilie in Öl erhitzten anrösten.

Die Karotten-Cremesuppe vom Herd nehmen. Sauerrahm einrühren und mit Toastwürfeln garnieren.

Tipp

Die Toastwürfel werden noch köstlicher, wenn Sie sie noch in etwas Knoblauch anrösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Karotten-Cremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche