Dreifacher Germteigzopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Mehl (griffig)
  • 1 Pk. Trockengerm
  • Salz
  • 250 ml Milch (lauwarm, circa)
  • 1 EL Flüssige Rama
  • 4 EL Zucker
  • 1 Ei
  • Öl

Für Die Fülle 1:

  • 150 g Mohn (gemahlen)
  • 100 g Zucker
  • 130 ml Schlagobers (circa)

Für Die Fülle 2:

  • 250 g Speisequark
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Maizena
  • 1 Ei
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 40 g Butter (sehr weich)

Für Die Fülle 3:

  • 150 g Walnüsse (gerieben)
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 120 ml Schlagobers (circa)

Für den Germteig Salz, Germ, Mehl und Zucker verrühren. Milch mit Rama und Ei versprudeln und unter das Mehlgemisch rühren. Den Teig glatt rühren, Backschüssel verschließen bzw. Abdecken und an einem warmen Ort gehen. Für die Füllen: Alle Ingredienzien für die jeweilige Fülle miteinander verrühren.

Germteig nach dem Gehen von Neuem verrühren und ein zweites Mal gehen. Die Fläche mit ein wenig Öl bestreichen.

Fertigen Germteig in 3 auf der Stelle große Stückchen teilen, auswalken und jeweils mit einer Fülle bestreichen. Jeden Teil einrollen, damit drei Röllchen für den Zopf entstehen. Vor dem Flechten die Röllchen mit einem Küchenmesser bis zur Mitte einkerben, damit bei dem Backen die Fülle sichtbar wird. Den geflochtenen Zopf auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form. Im Rohr bei 160 °C Heissluft backen (dauert jeweils nach Grösse zwischen 30 und 45 min).

Germteigzopf dekorativ anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Dreifacher Germteigzopf

  1. MJP
    MJP kommentierte am 29.11.2015 um 12:05 Uhr

    Schmeckt einfach sehr gut!

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.10.2015 um 13:27 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche