Dorsch mit Kräuter-Käse-Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Dorsch mit Kräuter-Käse-Kruste die Dorschfilets waschen und trocken tupfen, danach mit Salz, Knoblauch und Zitronensaft würzen.

Den Frischkäse mit den Kräutern vermischen und in vier Portionen teilen. Jedes Fischfilet mit der Kräuter-Käse-Masse bestreichen, in Alufolie wickeln und im Backrohr bei  200 °C für ca. 20 Minuten im Backrohr garen. Servieren Sie Reis oder Petersilienkartoffel zum Dorsch mit Kräuter-Käse-Kruste.

Tipp

Als low-carb Gericht kann das Dorschfilet mit Kräuter-Käse-Kruste auch nur mit einem Salat serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare10

Dorsch mit Kräuter-Käse-Kruste

  1. MJP
    MJP kommentierte am 26.11.2015 um 10:14 Uhr

    Einfach ein herrliches Rezept!

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 13.10.2015 um 16:30 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 10.07.2015 um 12:42 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 30.05.2015 um 20:54 Uhr

    Da ich keinen Dorsch hatte, habe ich Kalbeljau verwendet. Hat sehr gut geschmeckt.

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 30.05.2015 um 09:00 Uhr

    Interessant die Kombination Fisch und Käse.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche