Karpfenfilet auf meine Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Karpfenfilet die Knoblauchzehen fein hacken und mit der Butter, Salz, Pfeffer und Paprika bei Zimmertemperatur verkneten. Zwiebel in feine Würfel schneiden.

Karpfenfilets trockentupfen, auf der Hautseite salzen, pfeffern und mit Mehl bestäuben. Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl glasig werden lassen und aus der Pfanne nehmen.

Karpfenfilets auf der Fleischseite mit der Buttermischung bestreichen und mit der Hautseite im verbleibenden Öl kross anbraten, kurz wenden und auf vorgewärmten Teller anrichten.

Fett aus der Pfanne leeren, den Bratenrückstand mit Wein ablöschen, die Zwiebel zugeben, einkochen lassen und würzen. Soße über die Filets drapieren und mit Salzkartoffeln servieren.

Tipp

Dieses Karpfenfilet ist eine Art serbischer Karpfen! Statt Salzkartoffeln passen auch Bratkartoffeln dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 10 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Karpfenfilet auf meine Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche