Cordon bleu mit Käsepanade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Schmetterlingsschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 1 Scheiben Butterkäse
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 0.5 Tasse Semmelbösel
  • 2 Esslöffel Parmesankäse (gerieben)
  • Butterschmalz (zum Braten)

1. Das Schmetterlingsschnitzel abspülen, abtrocknen, mit Pfeffer und Salz kräftig würzen.

2. Den Schinken als dito den Butterkäse auf das Schnitzel setzen und dieses zusammenschlagen, mit Zahnstochern zusammenstecken.

3. Das Mehl in Schüssel geben durchseihen, das Ei in einer zweiten Backschüssel kräftig verquirlen.

4. Die Semmelbrösel mit dem Parmesankäse mischen, die Fleischscheibe am Anfang im Mehl auf die andere Seite drehen, danach durch das Ei ziehen und mit der Käsepanade panieren.

5. Das Butterschmalz in einer Bratpfanne heiß machen und das Käse Cordon bleu dadrin goldgelb fertig backen, herausnehmen, anbieten, ausgarnieren und mit Buttererbsen und Folienkartoffeln auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cordon bleu mit Käsepanade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche