Bunte Hühner-Gemüse-Spieße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Bunten Hühner-Gemüse-Spieße das Hühnerfleisch in möglichst gleich große Würfel schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und die Stielansätze, Kerne und weißen Innenhäute entfernen. Paprika ebenfalls in gleich große Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, Stiel und Blütenansätze abschneiden und in dickere Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und das untere Ende vom Stiel abschneiden.

Nun Hühnerfleisch, Paprika, Zucchini und Champignons abwechselnd auf die Spieße stecken. Die Spieße auf einen Teller oder eine Platte legen, etwas Öl in eine Schale gießen und die Spieße mit einem Pinsel rundherum mit Öl bestreichen. Vorsichtig salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Sobald es heiß genug ist, die Spieße einlegen. Einen Deckel auf die Pfanne legen und die Spieße etwa 3 Minuten braten. Die Hühner-Gemüse-Spieße wenden und auf der anderen Seite ebenfalls 3 Minuten braten.

 

Tipp

Sie können die Bunten Hühner-Gemüse-Spieße auch am Holzkohlegrill zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare18

Bunte Hühner-Gemüse-Spieße

  1. scampi25
    scampi25 kommentierte am 23.04.2015 um 17:46 Uhr

    Zu diesem Trennkost-Rezept sollte Wein getrunken werden. Bier gehört zu Kohlehydrat-Rezepten.

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 15.10.2015 um 03:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 22.07.2015 um 14:52 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 22.07.2015 um 09:56 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 08.07.2015 um 16:48 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche