Buck Rarebit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Reifer Cheddar
  • 125 g Gouda, Gruyère oder Emmentaler Käse
  • 1 Teelöffel Senfpulver
  • 1 Teelöffel Senf (grobkörnig)
  • 2 EL Dunkles Bier, Cidre bzw. Milch (vielleicht mehr)
  • 0.5 Teelöffel Vegetarische Worcestersauce
  • 4 Dicke Scheibchen Weiss- oder evtl. Graubrot
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Garnieren:

  • Tomatenviertel
  • Brunnenkresse

1. Käse raspeln und in eine beschichtete Bratpfanne Form.

2. Senf, Gewürze, dunkles Bier, Milch oder evtl. Cider und die pflanzliche Worcestersauce dazugeben und gut mischen.

3. Käsemischung gemächlich erhitzen. Rühren, bis der Käse geschmolzen und komplett dick und kremig ist. Vom Küchenherd nehmen und ein kleines bisschen auskühlen.

4. Brotscheiben auf jeder Seite unter einem aufgeheizten Bratrost toasten, dann die Rarebit-Mischung gleichmässig auf jeder Scheibe verstreichen. Bei mittlerer Hitze unter den Bratrost legen, bis sie goldbraun sind und Blasen werfen.

5. In der Zwischenzeit die Eier pochieren. Wenn Sie eine Pochierpfanne benutzen, die Pfännchen einfetten, im Wasser erhitzen und die aufgeschlagenen Eier in die Pfännchen Form, sobald das Wasser zu machen beginnt. Abdecken und 4-5 Min. leicht wallen, bis sie gerade stocken. Sie können ebenfalls 4 cm hoch Wasser in einer Pfanne bzw. einem großen Kochtopf aufwallen lassen. Dann das Wasser rasch mit einem Küchenmesser aufwirbeln und das Ei in das dadurch entstandene "Loch" Form. Ca. 4 Min. machen, bis es stockt.

6. Das pochierte Ei auf die Rarebits Form und mit Tomatenvierteln und Brunnenkresse garniert zu Tisch bringen.

Schimmelkäse verwenden. Das Gericht sieht dann zwar weniger gut aus, schmeckt jedoch ausgezeichnet.

Diese gehaltvolle Käsetoastvariante, mit cremiger Käsesauce und pochiertem Ei, ist ein leckerer, sättigender Snack.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buck Rarebit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche