Brokkolicremesuppe - Basisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 md Brokkolirosette
  • 250 ml Wasser
  • 0.5 Tasse süsses Schlagobers
  • 0.5 Tasse Buchweizen (fein gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kanne-Fermentgetreide
  • Sm Faschierte Küchenkräuter Oder
  • Keimlinge
  • Meersalz Oder
  • 1 Gemüsebrühewürfel
  • 1 Prise Muskatnuss

Den Brokkoli abspülen und kleinschneiden und mit dem Wasser aufwallen lassen und auf kleiner Stufe 15 Min. gar weichdünsten. Den Buchweizen feinmahlen und mit Wasser anrühren. Das Gemüse mit einem Elektrostabmesser oder Kartoffelstampfer zerkleinern. Das Mehlwasser untermengen und kurz aufköcheln. Anschließend das Schlagobers, Muskat, das Salz sowie das Fermentgetreide unterziehen. Mit Kräutern garnieren.

Sonstiges : pH-Wert 7-7, 4

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkolicremesuppe - Basisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche