Bratapfel in Ananas-Curry Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Bratapfel in Ananas-Curry Sauce das Kerngehäuse aus den 4 Golden-Äpfeln entfernen. Die Äpfel mit dem Mostarda Purée aus Ananas füllen, in eine mit Butter eingefettete Form stellen und mit Zucker bestreuen.

Die gezuckerten Äpfel mit etwas Weißwein übergießen. Im Ofen bei 180°C 15 Minuten lang backen. Lauwarm servieren, dabei die  Bratapfel in Ananas mit der Sauce aus der Form benetzen.

Tipp

Sie können den Bratapfel in Ananas-Curry Sauce auch mit warmer Karamellsauce oder Schokoladesauce übergießen und mit Pistazien versehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare10

Bratapfel in Ananas-Curry Sauce

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 05.12.2015 um 22:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 30.11.2015 um 00:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 11.11.2015 um 19:31 Uhr

    interessantes Rezept.

    Antworten
  4. soraja29
    soraja29 kommentierte am 11.11.2015 um 08:05 Uhr

    Sieht köstlich aus

    Antworten
  5. annie08
    annie08 kommentierte am 01.04.2015 um 19:16 Uhr

    Gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche