Bohnengulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Schweinefleisch
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebel
  • 250 ml Wasser
  • 1.5 Teelöffel Paprika
  • Salz
  • 500 g Fisolen
  • 1 Bund Bohnenkraut
  • 1 EL Mehl
  • 100 g Sauerrahm
  • Petersilie

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Öl im Kochtopf erhitzen, das Fleisch auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 7 bis 9 von allen Seiten anbraten. Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und mit anbraten, Paprika und Salz dazugeben, mit heissem Wasser löschen. 30 Min. auf 1 oder evtl. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 im geschlossenen Kochtopf dünsten.

Bohnen abspülen und brechen, mit dem Bohnenkraut zu dem Fleisch Form, weitere 30 Min. gardünsten.

Mehl und Schlagobers mixen, zum Gulasch rühren, zum Kochen bringen, gut nachwürzen, mit gehackter Petersilie überstreuen.

85 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohnengulasch

  1. evagall
    evagall kommentierte am 27.06.2015 um 09:37 Uhr

    Obers oder doch wie in der Zutatenliste Sauerrahm verwenden?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche