Blaukraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Das Blaukraut fein schneiden, während des Schneidens mit Essig bespritzen, damit es die Farbe hält. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer mischen und ca.1 Stunde stehen lassen.

Fett erhitzen und darin Zwiebel und Zucker durchrösten. Das Kraut zugeben, mit Rotwein weich dünsten. Eventuell etwas Wasser zugießen. Apfel fein reiben, unter das Blaukraut rühren und noch kurz nachdünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Kommentare4

Blaukraut

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 22.11.2014 um 08:58 Uhr

    lasse den Rotwein weg.

    Antworten
  2. Maikaefer07
    Maikaefer07 kommentierte am 17.11.2014 um 10:34 Uhr

    Yummy

    Antworten
  3. gackerl
    gackerl kommentierte am 16.11.2014 um 08:52 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche