Salat mit Schafskäsenocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Raffiniert:

  • 1 Blattsalat der Saison
  • 2 Paradeiser

Vinaigrette:

  • 0.5 Saft der Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • Frischer Pfeffer a.d. Mühle
  • Kräutersalz

für die Schafskäsenocken:

  • 100 g Schafskäse
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Kräutersalz

Eiklar : 6 Gramm

Dauert : eine halbe Stunde

Den Blattsalat (z.B. Vogerlsalat, Lollo Rosso, Häuptelsalat) abspülen, reinigen und in mundgerechte Stückchen zerteilen. Die Paradeiser abspülen, von den Stielansätz befreien und achteln.

Vinaigrette: Aus dem Saft einer Zitrone, dem Olivenöl, dem Pfeffer und dem Salz eine Vinaigrette rühren.

Schafskäsenockern: Den mit einer Gabel zerquetschten Schafskäse mit d Crème fraîche und der in einer Knoblauchpresse zerdrücken Knoblauchzehe z einer dicken Menge durchrühren. Mit dem Cayennepfeffer und dem Kräutersa nachwürzen. Den Blattsalat miit der Salatsauce vermengen. mittelsvon zwei Teelöffeln aus der Käsemasse Nockerl formen und auf dem Blattsalat anrichten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat mit Schafskäsenocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche