Blätterteigtaschen a la Säckel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 12 Blätterteigplatten
  • Tiefgekühlt

Für Das Hauptgericht:

  • 2 Zwiebel
  • 2 Porree (Stange)
  • 2 Paprika
  • 2 Paprika
  • 2 Chicorée
  • 6 Karotten
  • 300 g Geflügelfleischwurst
  • 200 g Gouda (gerieben)
  • 100 g Frischkäse mit Kräutern
  • Schlagobers
  • 2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)

Füllung Für Die Nachspeise:

  • 2 Mandarine
  • 2 Banane
  • Ananas (Stücke)
  • 2 Birne
  • Honig

Als erstes die Tk-Blätterteigplatten zum Auftauen hinlegen. Später alle Gemüse und die Fleischwurst in Würfel schneiden, Porree und Chicorée in schmale Ringe, damit alles zusammen nachher rasch gart. Diese Ingredienzien gemeinsam in einer Backschüssel mit dem Käse vermengen, nur soviel Schlagobers dazugeben, dass nach dem Umrühren nichts "schwimmt". Später viel kleingeschnittene (oder Tk-) Petersilie dazugeben und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken (Paprika edelsüss nicht zu sparsam!).

Spätestens jetzt den Herd vorwärmen (siehe Angabe auf der Verpackung des Blätterteiges, meist 200-225 C)!

Daraufhin geht es dem Obst an den Kragen: auch alles zusammen schön abschneiden und in einer Backschüssel mit Honig "würzen".

Das Ausrollen des Blätterteiges beginnt: Die Arbeitsplatte und der Nudelwalker (die Weinflasche bzw. welches Werkzeug auch immer) mit Mehl bestäuben, jede Platte so groß quadratisch auswalken, dass 1/4 der Gemüsemischung bzw. Die Hälfte des Obstes darin eingepackt werden kann. Später dies legen (Mischung in die Mitte, alle vier Ecken so zur Mitte klappen und aufeinander fest drücken, dass das Päckchen zu ist und eventuell auch bleibt).

Alles auf das mit kaltem Wasser abgespülte Backblech legen und ab in den Herd. Wenn der Teig ein kleines bisschen leicht gebräunt ist (nach zirka eine halbe Stunde), ist das Essen fertig.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blätterteigtaschen a la Säckel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte