Bärlauchschaumsuppe mit Garnelen-Tatar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Garnelen-Tatar:

Für die Bärlauchschaumsuppe mit Garnelen-Tatar die Kartoffeln und Zwiebel schälen und in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig sind. Mit der Suppe aufgießen und leicht kochen lassen bis die Kartoffeln weich sind. Danach mit dem Schlagobers aufgießen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Den Bärlauch klein schneiden und nach und nach in die Suppe einmixen. Die Suppe darf dabei nicht mehr kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für das Garnelen-Tatar die Garnelen in einer Pfanne scharf anbraten. Danach in kleine Würfel schneiden und mit Salz, Zitronensaft, Schnittlauch und etwas kleingehacktem Chili abschmecken.

Das Tatar mittig in einem Suppenteller anrichten, mit der fertigen Suppe aufgießen und mit ein paar Tropfen Olivenöl garnieren. Und fertig ist die Bärlauchschaumsuppe mit Garnelen-Tatar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare8

Bärlauchschaumsuppe mit Garnelen-Tatar

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 01.10.2015 um 10:12 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 24.08.2015 um 14:04 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 02.08.2015 um 22:16 Uhr

    Sehr gute Idee.

    Antworten
  4. andili71
    andili71 kommentierte am 24.06.2015 um 09:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. helmi48
    helmi48 kommentierte am 22.06.2015 um 10:28 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche