Bärlauch-Käsecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Bärlauch
  • 100 g Edelpilzkäse
  • 125 g Topfen
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 100 g Schlagobers
  • 1 g Biobin; Johannisbrotkernmehl

Den Bärlauch fein hacken. Edelpilzkäse ein wenig zerkrümeln und mit Topfen und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer durchrühren - die Menge sollte eher fest sein. Das Schlagobers mit dem Bindemittel Biobin aus Johannisbrotkernmehl steif aufschlagen und unter die Käsecreme heben.

Zum Anrichten zwei Esslöffeln in kaltes Wasser tauchen und damit Nockerl abstechen. Servieren Sie die Bärlauch-Käsecreme zu Blattsalat und Toast als Abendessen. Oder aufstreichen Sie diese auf Baguette-Scheibchen. Mit Blüten garniert, ein Snack zum Wein beziehungsweise fürs Party-Büfett.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bärlauch-Käsecreme

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 18.04.2016 um 18:54 Uhr

    die Käsecrem war auch ohne das Bindemittel Biobin fest genug

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche