Avocadocreme mit Räucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Avocadocreme mit Räucherlachs die Avocados in der Mitte teilen, den Kern entfernen und das Fleisch, am besten mit einem Löffel, herausholen. Das Avocadofleisch mit dem Mascarpone vermengen, einen Spritzer Zitronensaft hinzugeben, salzen und pfeffern.

Mit einem Mixstab fein pürieren, bis eine sämige Avocadocreme entsteht. Mit Tabascosauce abschmecken.

Die Avocadocreme in einen Spritzsack füllen und auf 12 durchsichtige Gläser aufteilen. Den Räucherlachs in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und auf der Avocadocreme gemeinsam mit Dillspitzen oder einem kleinen Stück einer Zitronenscheibe garnieren.

Tipp

Da Avocados auch häufig trotz Zitronensaft schnell eine bräunliche Farbe bekommen, sollten Sie die Avocadocreme mit Räucherlachs immer möglichst frisch für Ihre Gäste zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
14 10 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare45

Avocadocreme mit Räucherlachs

  1. karin6201
    karin6201 kommentierte am 07.05.2016 um 09:24 Uhr

    Wenn man darunter noch einen kleinwürfelig geschnittenen Mangosalat (mariniert mit limete und Chili) gibt, so ist das Ganze noch frischer...!

    Antworten
  2. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 26.03.2016 um 15:37 Uhr

    Dazu schmecken knusprige Brotchips!

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 21.12.2015 um 17:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 02.12.2015 um 16:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 25.11.2015 um 11:26 Uhr

    Köstlich.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche