Apfeltorte mit Stevia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 4 Stk. Eier
  • 4 TL Stevia-Granulat
  • 100 g Topfen (10% Fett)
  • 20 g Agavendicksaft
  • 35 g Sauerrahm
  • 5 EL Apfelmus
  • 1 TL Bourbon-Vanillepulver
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 Stk. Schale von Zitrone
  • 4 EL Macadamia-Nussöl (ersatzweise neutrales Sonnenblumenöl)
  • 50 ml Mineralwasser
  • 140 g Vollkorn-Kamutmehl (ersatzweise Dinkelmehl)
  • 35 g Mandeln (gemahlen)
  • 1 Pkg. Weinsteinbackpulver

zum Belegen:

  • 2 Stk. Süße Äpfel (mittelgroß)
  • 2 EL Rum
  • Zitronensaft
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • Mandelblättchen

Für die Apfeltorte mit Stevia die Eier trennen und Eiklar (Eiweiß) beiseitestellen.
Die Äpfel schälen, grob raspeln, mit Rum, Zitronensaft, Zimt und Nelke verrühren.

Dotter (Eigelb), Stevia, Topfen, Agavendicksaft, Rahm, Apfelmus, Vanille, Zimt, Zitronenschale und Öl glatt rühren.
Anschließend Mineralwasser dazugeben und durchrühren.
Dabei das Mixgerät auf eine niedrige Stufe stellen.

Das Mehl, Mandeln, Backpulver vermengen und mit der Masse vermischen, steif geschlagenes Eiklar (Eiweiß) unterheben und in die Tortenform füllen.
Geraspelte Äpfel auf der Tortenoberfläche gleichmäßig verteilen und mit Mandelblättern bestreuen.

Die Apfeltorte mit Stevia im vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene bei 180°C 40 bis 45 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare14

Apfeltorte mit Stevia

  1. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 27.11.2015 um 11:38 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 08.10.2015 um 11:15 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 25.08.2015 um 14:21 Uhr

    muss ich mal probieren

    Antworten
  4. annie08
    annie08 kommentierte am 16.08.2015 um 12:50 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 11.04.2015 um 06:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche