Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zwiebel-Schlagobers-Huhn

Zutaten

Portionen: 2

  • 500 g Hühner-Unterschenkel
  • 200 ml Schlagobers
  • 250 ml Hühnersuppe
  • Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kräuter (frisch oder getrocknet)
  • 2 EL Röstzwiebel (getrocknet)
  • 2 Stk Zwiebel (frisch)
  • Butterflocken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zwiebel-Schlagobers-Huhn Hühnerteile in eine Auflaufform legen. Obers, Suppe, Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Kräuter, Röstzwiebel gut vermengen und über dem Fleisch verteilen.
  2. Die Zwiebel in Ringe schneiden und ebenfalls auf dem Fleisch verteilen. Ein paar Butterflocken darüber geben und für 30 - 40 Minuten bei 180 Grad im Rohr backen.
  3. Das Zwiebel-Schlagobers-Huhn anrichten und servieren.

Tipp

Dazu passen Kroketten, Bandnudeln, Spätzle oder Kartoffeln. Mit frischen Kräutern verfeinert bekommt das Zwiebel-Schlagobers-Huhn zusätzlich eine frische aromatische Note. Wer lieber Hühnerbrust hat, kann das Gericht auch damit zubereiten.

Wie man Hühnersuppe ganz einfach selbst zubereitet, zeigen wir Ihnen in diesem Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 519
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwiebel-Schlagobers-Huhn

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zwiebel-Schlagobers-Huhn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwiebel-Schlagobers-Huhn