Vanillefondue mit Mini-Stollen

Zutaten

Portionen: 4

  • Mini-Stollen (siehe Link im Text)
  • 500 ml Milch
  • 10 g Vanillepuddingpulver
  • 2 Eidotter
  • 1 Vanilleschote
  • 60 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Vanillefondue mit Mini-Stollen zunächst die Mini-Stollen nach diesem Rezept zubereiten.
  2. Für die Vanillesauce 2 EL Milch mit dem Puddingpulver und den Eidottern verrühren.
  3. Die restliche Milch mit der ganzen Schote sowie dem ausgekratzten Vanillemark und dem Zucker aufkochen.
  4. Die ganze Schote entfernen und die Eiermischung einrühren, nochmals aufkochen und in das Stövchen umfüllen. Mit dem Teelicht warmhalten.
  5. Die Stollen in mundgerechte Stücke schneiden, in die Vanillesauce eintunken und das Vanillefondue mit Mini-Stollen genießen.

Tipp

Das Vanillefondue mit Mini-Stollen eignet sich auch hervorragend zur Resteverwertung von übrig gebliebenem Stollen.

Das hübsche kleine Fonduetöpfchen erhalten Sie z.B. bei Cuisinarium.
Damit können Sie sowohl Käsefondues als auch süße Varianten in kleineren Portionen auf den Tisch zaubern!

  • Anzahl Zugriffe: 1219
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillefondue mit Mini-Stollen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vanillefondue mit Mini-Stollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanillefondue mit Mini-Stollen