Puddingpulver selber machen

Zutaten

Portionen: 2

Für das Vanillepuddingpulver:

  • 80 g Stärke
  • 1/2 TL Vanille (gemahlen)

Für das Schokoladenpuddingpulver:

  • 80 g Stärke
  • 1 TL Kakaopulver (ungesüßt, gestrichen)

Für das Zimtpuddingpulver:

  • 80 g Stärke
  • 1/2 TL Zimt

Zum Fertigstellen:

  • 500 ml Milch
  • 40 g Puddingspulver
  • 4 EL Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für selbstgemachtes Puddingpulver zunächst für das Vanillepuddingpulver die Stärke mit der Vanille vermischen.
  2. Für das Schokoladenpuddingpulver die Stärke mit dem Kakaopulver verrühren.
  3. Für das Zimtpuddingpulver die Stärke mit Zimt mischen.
  4. Um daraus einen Pudding zu kochen, Puddingpulver mit Zucker und ein paar Esslöffeln Milch anrühren.
  5. Die restliche Milch aufkochen und die Mischung mit einem Schneebesen einrühren. Eindicken lassen und den Pudding in Schüsseln füllen.

Tipp

Das Grundrezept für selbstgemachtes Puddingpulver kann natürlich auch mit anderen Zutaten aromatisiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 64891
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Puddingpulver selber machen

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Puddingpulver selber machen

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 30.01.2017 um 15:53 Uhr

      Liebe evagall, wir empfehlen Maisstärke. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. Neugier
    Neugier kommentierte am 23.02.2021 um 18:48 Uhr

    Ich habs noch nie probiert, ist aber egal ob Kartoffelmehl od Maizena.Mich möchte aber vielmehr wissen, ob es noch die beliebte Erbswurst gibt und wo, und wenn nicht, ob man sich diese selber machen kann. Gibts da ein Rezept?

    Antworten
  2. Bachl
    Bachl kommentierte am 25.02.2020 um 15:26 Uhr

    Auch Kaffeepudding habe ich schon auf diese Art gemacht. Da bleibe ich aber mit der Milch in der Menge um einen starken Espresso zurück.

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 30.07.2017 um 20:50 Uhr

    Ich mache es immer mit Maizena und nehme frische Vanille.

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 29.01.2017 um 07:18 Uhr

    Was nimmt man als als Stärke? Maizena oder Erdäpfelmehl?

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Puddingpulver selber machen