Überbackenes Lachsfilet mit Schmorgemüse

Zutaten

Portionen: 4

Für die Kräuterkruste:

Für das Schmorgemüse:

Für das Lachsfilet:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  2. Für das Schmorgemüse die Paradeiser waschen und halbieren. Frühlingszwiebel ebenfalls waschen und der Länge nach halbieren. Zucchino waschen und klein würfeln. Gemüse auf einem tiefen Backblech verteilen, Salz und Pfeffer darüberstreuen. Olivenöl, Wein und Suppe großzügig darübergießen, alles einmal durchmischen und beiseite stellen.
  3. Für die Kräuterkruste das Toastbrot entrinden, in Würfel schneiden und in wenig Wasser einweichen. Anschließend kräftig ausdrücken und mit Eidotter, Kräutern, Salz und Pfeffer zu einer homogenen Masse vermischen.
  4. Lachsfilets unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft einreiben, zusätzlich jedes Filet auf der einer Seite dünn mit Senf bestreichen. Auf den Senf jeweils eine dicke Schicht Kräuterpaste auftragen. Je ein Butterflöckchen daraufsetzen.
  5. Die Filets auf das vorbereitete Gemüse setzen. Blech in den heißen Ofen schieben und ca. 20 Minuten schmoren lassen, dabei das Gemüse gelegentlich wenden und nach Bedarf Flüssigkeit nachgießen.
  6. Blech aus dem Ofen holen, Gemüse entfernen und in einem Topf warm halten. Backofen auf Grillfunktion (220 °C) umstellen. Die Lachsfilets mit je 1-2 Scheiben Mozzarella belegen, nochmals ins Rohr schieben und ca. 10 Minuten lang überbacken, bis der Käse weich wird.
  7. Auf Tellern anrichten, mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

Tipp

Dieses Rezept kann, je nach Geschmack & Saison, natürlich auch mit anderen Gemüse-, Kräuter- und Käsesorten zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 8710
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welchen Käse verwenden Sie lieber zum Überbacken?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackenes Lachsfilet mit Schmorgemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Überbackenes Lachsfilet mit Schmorgemüse

  1. solo
    solo kommentierte am 22.02.2019 um 17:49 Uhr

    Sollte auch mit Kabeljau gut schmecken.

    Antworten
  2. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 22.02.2019 um 12:43 Uhr

    Lachs und Gemüse ist immer gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackenes Lachsfilet mit Schmorgemüse