Tschachochbili - Henderl in Paradeisersauce

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Hendl zerteilen und in einem Kochtopf mit wenig Fett goldbraun gardünsten. Die kleingeschnittenen Zwiebeln und den Rest der Butter dazugeben. Die Haut der Paradeiser abziehen, das Fruchtfleisch zerdrücken und dem Fleisch Zwiebeln beimischen, wenn die Zwiebeln sich goldbraun färben. Bei niedriger Hitze circa 20 bis 25 Min. machen. nach und nach mit dem gepressten Knoblauch, der gehackten Petersilie, Pfeffer und Salz dazufügen.

  • Anzahl Zugriffe: 1834
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tschachochbili - Henderl in Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tschachochbili - Henderl in Paradeisersauce