Tofu-Gemüse-Gulasch mit Vollwertspätzle

Zutaten

Portionen: 2

Spätzle:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fein gehackte Zwiebel in Olivenöl goldbraun anrösten. Das Gemüse tournieren und gemeinsam mit dem würfelig geschnittenen Tofu kurz mitrösten und wieder aus der Pfanne geben, Paprika zufügen und mit Apfelessig ablöschen. Mit etwas Gemüsefond aufgießen und die Gewürze nach Geschmack beifügen. Das Gulasch ca. 5 Minuten kochen lassen. Zum Schluss Tofu wieder einlegen, den Sauerrahm beigeben und mit Petersilie bestreut servieren.
  2. Vollwertspätzle: Ei, Vollkornmehl, Wasser, Salz, Pfeffer und Muskat zu einem glatten Teig verarbeiten und mit einem Spätzlesieb ins kochende Salzwasser drücken. Einmal aufkochen lassen, abseihen, kalt abschrecken und in wenig Butter schwenken.

Tipp

Tofu-Gemüse-Gulasch kann auch wie auf dem Foto
ohne Vollwertspätzle in gebackenem Reisblatt serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 18942
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Tofu-Gemüse-Gulasch mit Vollwertspätzle

  1. hsch
    hsch kommentierte am 14.12.2015 um 13:29 Uhr

    toll gesund

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 24.08.2015 um 23:12 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 27.07.2015 um 12:55 Uhr

    Interessant

    Antworten
  4. Lapisatis
    Lapisatis kommentierte am 30.04.2015 um 15:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 01.04.2015 um 21:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tofu-Gemüse-Gulasch mit Vollwertspätzle